FAQ

Was ist der Unterschied zwischen den Rubriken „Kartenlayer“ und „Datenebenen“ ?

Die Daten unter „Kartenlayer“ stammen aus dem weltweiten OpenStreetMap-Projekt. Sie wurden von der OpenStreetMap-Community selbst erhoben und klassifiziert. Sie stellen damit eine flächendeckende aber keine „offizielle“ oder „amtliche“ Datenkategorisierung dar. Mitunter können sie stellenweise geometrisch etwas ungenauer oder lückenhaft sein. Sie bieten für viele Bearbeitungsfälle eine hervorragende Datengrundlage. Unter der Rubrik „Datenebenen“ finden sich Daten aus amtlichen Quellen.

Warum finde ich an meinem gesuchten Ort keine (oder nicht ausreichende) Daten?

Nicht alle Bundesländer veröffentlichen gleichermaßen Daten unter einer offenen OpenData-Lizenz. Manchmal liegen die Daten auch nicht in maschinenlesbarer Form vor. Daher können nur Daten abgerufen werden, die den beiden genannten Kriterien entsprechen. In den kommenden Monaten werden aber auch weitere Bundesländer der OpenData-Strategie folgen und zunehmend Datensätze bereitstellen.

Bleiben beim Export als DXF-Datei die Metadatensätze erhalten?

Nein. Das DXF-Format lässt keine Metadatensätze zu. Hierfür dient der Download-Link im GeoJSON-Format.

Wie aktuell sind die abzurufenden Daten?

Die Datenaktualität entspricht der, der veröffentlichenden Stelle.

Sind die Daten in der für meinen Standort amtlich-korrekten Projektion?

Ja. Die Daten entsprechen im gesamten europäischen Raumbereich der amtlichen ETRS89-Projektion.

sind das alle Daten oder kommen zukünftig noch weitere Datensätze hinzu?

Wir pflegen täglich neue Datensätze ein, die das enthaltene Angebot kontinuierlich erweitern. Sollten Sie eine bestimmte Information benötigen, der nicht angezeigt wird, schreiben sie uns eine email. Wir bieten auch spezielle, individuelle Datenerstellungen als Einzelauftrag an.

Wann wird das PREMIUM-Abonnement mit Geo-Analysen freigeschaltet?

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung  dieser Section und werden alle Abonnement:innen per email informieren.